Die juckenden Fasern, die es nicht geben darf ... und mehr

Mythos Lichtnahrung

Bild des Benutzers Hans Kolpak

In der Broschüre "Bi Gu Fu Qi - Kosmische Nahrung" heißt es:

"Ein bekanntes Phänomen

In der chinesischen Qi-Gong-Kultur wird Bi Gu seit mehreren tausend Jahren
praktiziert. Es ist für die Chinesen ein wohl bekanntes Phänomen. Mehrere
Qi-Gong-Schulen haben spezielle Übungen entwickelt, um diese Fähigkeit zu
erreichen. Trotzdem leben im heutigen China nur noch sehr wenige Menschen
im Bi-Gu-Zustand. Das liegt vor allem daran, dass die Fähigkeit zur kosmischen Ernährung traditionell sehr schwierig zu erlangen war. Oft erforderte es mehrere Jahrzehnte intensiver Praxis.

Unter anderem Namen ist Bi Gu auch außerhalb Chinas bekannt. Die indischen Yogis praktizieren die Prana-Nahrung, in der westlichen spirituellen Welt wird oft von Lichtnahrung gesprochen und auch innerhalb der westlich-christlichen Tradition gab es Menschen, die Jahrzehnte lang ohne Essen und Trinken gelebt haben."

Die Lichtnahrung als solche bezweifle ich nicht. Doch zu viele Geschäftemacher sind auf diesen Zug aufgesprungen und verleiten Tausende zu dummen Gedanken, die auch nicht ansatzweise qualifiziert sind, 08/15 mal eben den 21-Tage-Prozess zu durchlaufen. Das ist verantwortungslos! Ein Seminar oder ein Work-Shop, ein Film oder ein Buch verkauft sich viel zu leicht und viel zu schnell. Lichtnahrung – Humbug oder Phänomen?

Warum Mythos?

Menschen lieben Mythen von Herzen gerne - je abstruser, desto intensiver. Grenzerfahrungen durch Hunger und Durst schwächen jeden Menschen so stark, dass er oder sie hinterlistige Geistwesen von sich Besitz ergreifen lässt, um sich von ihnen instrumentalisieren zu lassen. Und Grenzerfahrungen wie sieben Tage ohne zu trinken erzeugen die Spannung, die im langweiligen Alltag fehlt. So wird jeder Esoteriker zum Held frei Haus. Der Nervenkitzel einer Nahtoderfahrung lockt! In der zweiten und dritten Woche gibt es mit Saft angereichertes Wasser.

Wer schon gefastet hat oder nur rohes Obst und Gemüse isst, kennt die Höhenflüge, die sich einstellen, aber auch die Mangelerscheinungen und die geistige Schieflage, die den Umgang mit solchen Menschen zu einer Herausforderung macht.

Lockvögel wie Michael Werner oder Jasmuheen = Ellen Greve sind LÜGNER. Mir ist wurscht, ob ich von 30 Prozent oder von 70 Prozent Licht gespeist werde! Selbst Koryphäen wie Franz Konz wurden beim Schnitzelfressen im Gasthaus erwischt! Nachruf

1989 las ich das Buch "Sonnenlicht und Gesundheit" und weiß daher die Qualitäten von Licht, Luft und Liebe zu schätzen! Seit meiner Zeugung lebe ich von Lichtnahrung, oder? Der April 1953 war ein sehr warmer und sehr sonnenreicher Monat. Mein Geburtstag ist der elfte Tag. Noch Fragen?

Was reizte mich seit Jahren an der Lichtnahrung? Zunehmende Unverträglichkeiten beim Essen und Trinken führten zu einem Wasserbauch. Da ich seit mehr als 20 Jahren auf einer Niere lebe, ließ ich mich am 29. Juni 2015 in den Bruno-Gröning Freundeskreis Plauen einführen.

Jeder Impuls, jede neue Gewohnheit wie beispielsweise das "Einstellen" um 9 und 21 Uhr auf den "Heilstrom" belebt einen Menschen. Der Effekt ist aus dem "Lateralen Denken" bekannt und wird mit JEDEM "Zufallswort" erzielt. Man greife zu einem Wörterbuch und setze jeden beliebigen Begriff in Beziehung zur Frage, die man sich stellt. Mit hundertprozentiger Sicherheit kommen neue Ideen! In gleicher Weise reagieren auch die Mitochondrien in unseren Zellen. Sie leben auf, werden mit zusätzlichem Sauerstoff versorgt. Das bedeutet Gesundheit und Lebenskraft - auch ohne den Konsum von NADH!

Von 1968 bis 2000 kroch ich im Mastdarm der Wachtturm-Gesellschaft herum und von 1999 bis 2007 schrieb ich intensiv im Forum von Sektenausstieg.net mit "altzotti" als Pseudonym. Der Begriff "Zotti" erinnert nicht gerade von ungefähr an Darmzotten. Mir macht in Psychogruppen und in Glaubens-Seifenblasen niemand mehr ein X für ein U vor!

"Leben durch Lichtnahrung" von Michael Werner und Thomas Stöckli habe ich gelesen. "Lichtnahrung" von Jasmuheen und den Film "Am Anfang war das Licht" sind weitere Quellen.

Dämonismus

Ich wurde stutzig, als ich von Gertrud Müller las. Sie zählt zur Anhängerschar von Michael Werner. Das Schöne an Wahrheiten ist ihre Freiheit. Lügen müssen immer gestützt werden durch Propaganda, Halbwahrheiten und weitere Lügen. Wahrheiten genügen sich selbst. Sie brauchen keine Öffentlichkeitsarbeit. Auf Seite 148 unten heißt es:

"Dies erlebte ich nachträglich als unakzeptabel für die mich begleitende Geistwelt, und nur durch die tief erlebte Reue und mein aufrichtiges Flehen um Vergebung schenkten sie mir wiederum ihre Zuwendung. Das war für mich ein aufrüttelndes Erlebnis.

weiter auf Seite 149:
Da ich also die Regeln nicht vollständig beachtete und während des Prozesses zu aktiv war, magerte ich zu sehr ab; ich war schon bei Prozessbeginn schlank gewesen."

Auf diese Sklaverei ist geschissen! Was soll das? Das ist weder göttlich noch liebevoll! Das ist einfach nur brutal, eben so, wie es von den Anhängern = Dämonen des Teufels bekannt geworden ist. Also ist Jasmuheen ein Einfallstor für dämonische Besetzungen, oder? Mir fällt nichts anderes dazu ein. Ich respektiere diese bösen Wesen, aber ich weise sie zurück.

Der Hinweis von Jenny Solaria für mich sehr erfrischend: "Das Besondere: Der jetzigen Energie angepasst, kann der Lichtnahrungsprozeß in nur 72 Stunden umgesetzt werden. ... Während dieser 3 Tage wird energetisiertes Wasser getrunken, aber nichts gegessen!" Damit bewegt sie sich immer noch im schulmedizinischen "Verdurstungsrahmen" von drei Tagen, ohne auf Wasser zu verzichten. Mit ihrem anderen Interview "Schwarze Magie: Wie ich sie erkenne. Wer sie betreibt. Wie ich mich davor schützen kann." weist sie einen Weg.

Seelennahrung vs Lichtnahrung – Jenny Solaria

26. Oktober 2017 | Götz Wittneben im Gespräch mit Bewusstseinscoach und Seelenflüsterin Jenny Solaria.

Die wichtigste Information aus diesem Interview ist ganz offensichtlich benannt worden. Jenny Solaria erklärt den großen Unterschied zwischen dem 21 Tage New©Age Lichtnahrungsprozess und der einfachen, uns angeborenen Fähigkeit, SEELENnahrung für unsere Körperzellen zu leben.

Es sind Welten und keine Vergleiche mehr zu finden zwischen diesen beiden Angeboten. Außer, dass eben drei Tage nicht gegessen, aber wohl hoch energetisiertes IWES-Wasser getrunken, der Körper sanft und liebevoll in eine Reinigung und somit erneute Energiegewinnung begleitet wird. Der SEELENNahrungs Prozess in nur drei Tagen ist wie eine sanfte Geburt sozusagen.

Viele Jahre Seminararbeit mit diesem Prozess, haben dem BewusstseinsMedium Jenny Solaria, Mutter von 4 kleinen Kindern, eine Menge Erfahrung zukommen lassen. Jedes ihrer lebensverändernden Seminare ist individuell und hilft jedem Teilnehmern sanft und liebevoll, seinen persönlichen Prozess zur Umstellung der Zellen auf eine neue Zeit zu gehen. Denn Seelennahrung ist uns wohl angeboren!

Auch distanziert sie sich immer mehr von der spirituellen Szene und arbeitet mit quantenphysikalischen Gesetzmäßigkeiten und Fakten, um den Teilnehmern ein besseres Verständnis für seine eigenen Fähigkeiten zu vermitteln. Ganz eindeutig ist der altbekannte Lichtnahrungsprozess OLD AGE 1999 unter die SpiriSzene gebracht worden! Und viel zu hart für unsere vergifteten Körper, denn die Seele geht nach drei Tagen kein Wasser aus dem Körper und andere pranische Energien/Entitäten übernehmen den Körper (laut Jasmuheen), um ihn dann zu besetzen und zu nähren, mit was auch immer.

Wie vieles aus der New©Age-Szene jetzt immer mehr zum Vorschein kommt, so tappte man mit dem 21-Tage-Lichtnahrungsprozess in eine weitere Abhängigkeit und der Körper erlitt ein viel zu starkes Trauma. Viel einfacher und natürlicher ist es, als Einheit von Körper, Geist und Seele diesen Drei-Tages-Seelennahrungsprozess zu gehen und nicht mit dem Kopf durch die Wand, um einfach über den Körper zu entscheiden, was ihm gut tut und was nicht.

Ferner ist auch physikalisch der Begriff Lichtnahrung falsch interpretiert worden. Denn Licht ist der Schatten von Materie, also die Nahrung, die Du sehen kannst und somit das, was alle Menschen die ganze Zeit schon essen. Damit musste sich Jenny Solaria absetzen und einen eigenen Begriff finden, für die Natürlichkeit unserer Energiegewinnung, die übrigens auch schon wissenschaftlich untersucht wurde in Langzeitstudien und bewiesen ist. Mehr dazu in den deutschsprachigen Seminaren mittlerweile in Österreich, Schweiz, BRD, Ungarn, Spanien, U.K. und MittelAmerika hier: www.inlina.eu

Ich warne eindringlich davor, sich dem auszusetzen. Es ist lebensgefährlich!

Bruno Gröning Freundeskreis

In diesem Augenblick der Lektüre ging mir ein Licht auf. Der Personenkult um Bruno Gröning ist eine Sache, die Sprechverbote durch eine Überzeichnung der Aussagen Bruno Grönings eine andere. Die Rituale gaben mir den Rest. Klar, wenn ich zweieinhalb Stunden lang meine Handflächen zur Zimmerdecke drehe, leidet die Durchblutung meiner Unterarme und es "kribbelt" in meinen Handflächen. GENAU DAS wird als Fluss des göttlichen "Heilstromes" interpretiert. Geht's noch? Da platzt Dir die Hutschnur, oder?

Die durch Bruno Gröning bewirkten Heilungen kamen ohne dieses Ritual aus. Sie geschahen in seiner Abwesenheit oder in seiner Anwesenheit gemäß dem Glauben an Heilung, den jemand offenbarte. Er selbst bezeichnete solches Geschehen als von Gott kommend, nicht von ihm bewirkt.

1. Januar 2016 | Bruno Gröning: Geistheilung als Schlüssel zur globalen Heilung

Allerdings stand der göttliche Heilstrom Bruno Gröning nicht zur Verfügung. Ihn hat es innerlich durch Magenkrebs zerfressen. Was sind das nur für teuflische Wesen, die solcherlei bewerkstelligen?

So spielen zweierlei Ideen zeitgleich für mich zusammen, um mich an das zu erinnern, was ich schon lange hinter mir gelassen habe. Egal wie man es nennt: Fremdbestimmung, Besetzung oder Gruppenzwang - ich unterscheide nicht zwischen Psychogruppen, Religionen oder Heilgruppen. Interessant zu lesen ist der Text eines Christen, der sich von Lichtnahrung und Reiki abgewandt hat: "Mein Lichtnahrungsprozess ... in neuem Licht". Aus meiner Sicht geriet er nur vom Regen in die Traufe. All dieses Gedankengut rund um Bibel, Talmud oder Koran MACHT KRANK.

George Carlin über Religion

Der großartige George Carlin (1937-2008) erwähnte in seinem Bühnenprogramm "You're All Diseased" von 1999 auch die Rolle der Religion für sein Leben.

Fazit

Heilungen sind kein Beleg für eine göttliche Quelle. Im Bruno Gröning Freundeskreis ist man entwaffnend ehrlich: "Irgendwann geschehen Heilungen oder sie bleiben aus." Bis es so weit ist, werden die Freunde in Spannung und Erwartung gehalten und pilgern alle drei Wochen in den örtlichen Freundeskreis. "Hoffen und Harren hält manchen zum Narren!"

Herzlichen Dank!

Bruno Gröning Freundeskreis

Ein Bruno Gröning Freundeskreis spielt mit der Hoffnung auf Heilung. Er schenkt Besuchern ein menschliches Umfeld in freundlicher Atmospäre. Ist es die Kraft der eigenen Gedanken, mit der Selbstheilungskräfte mobilisiert werden, die allen Menschen zu eigen sind? Ich wurde am 29. Juni 2015 in den Bruno Gröning Freundeskreis in Plauen eingeführt.

Im Juli hatte ich das Gefühl, es sei mir ein großer innerer Stress genommen worden. Zwar habe ich durch Weglassen von Kohlehydraten im Juli rund drei Liter Wasser vorübergehend ausgeschieden, doch mein Wasserbauch ist immer noch vorhanden. Meine 82kg habe ich jetzt wieder. [September 2015: 80kg]

Als ich Anfang der Neunziger Jahre eine ambulante Mayr-Kur nach Dr. med. Rauch durchführte, wog ich nach vier Wochen 68 kg. Danach stabilisierte sich mein Gewicht um die 72 kg herum wie auch zuvor. Die vier kg Differenz sind Darminhalt. Immer in meinem Leben, wenn großer Stress mich belastete, griff meine "Essstörung". Ich nahm zu bis etwa 82 kg, was auch mein derzeitiges Gewicht ist. Den Zusammenhang sehe ich zu einer Beziehung mit einer Frau seit Dezember 2014, die ich Anfang Juni 2015 beendet habe. Die Berührung mit dem Gedankengut von Adventisten und evangelischen Freikirchen hat mich sehr stark belastet und zugleich überfordert.

Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier:
www.Bruno-Groening.org ist weiter verbreitet.
www.Bruno-Groening.net treibt weniger Personenkult.
www.Bruno-Groening-Stiftung.org verhält sich neutral gegenüber dem Konflikt zwischen beiden Gruppen.

Überall gleich ist die Aussage, dass Heilung eine göttliche Qualität ist, die aber nur von einem Menschen glaubensvoll für sich oder andere aktiviert werden kann.

Die Medizinisch-Wissenschaftliche Fachgruppe (MWF) im Bruno Gröning Freundeskreis hat Heilungen dokumentiert. Das heißt, es existieren schulmedizinische Befunde aus der Krankengeschichte und schulmedizinische Anschlußbefunde aus der Zeit nach einer Heilung. Dort heißt es stets lapidar "ohne Befund" und "ist unerklärlich". Da kann Psiram und da können alle anderen Kritiker aus allen möglichen Lagern schreiben, was sie wollen. Dort wird nämlich von falschen Zeugen geleugnet, was bei einer wahrheitsgemäßen gerichtlichen Aufarbeitung nicht geleugnet werden kann.

Gedankenkraft

Das Wesentliche für unser Befinden sind unsere eigenen Gedanken und Gefühle. Sie stehen über den Stoffen, Strahlen und Lebewesen um uns herum. Warum erkranken Menschen und sterben, während andere unter gleichem Umfeld sich bester Gesundheit erfreuen? Wer keine Angst vor Krankheiten oder Diagnosen hatte, wurde bewahrt. Wer relativ sauber lebt, schont seine Kräfte. Wer keimfrei lebt, stirbt.

Lesetipps

Fundstellen im Netz zu Lichtnahrung

[Die Beschreibungen und die HTML-Codierung fehlen noch]

https://www.psiram.com/ge/index.php/Am_A...
https://www.youtube.com/watch?v=ECf-lYZKpOw
https://www.youtube.com/watch?v=DE4Gl1RwE3I
http://www.nessiehoaxer.de/?p=567
http://www.jasmuheen.com/
https://www.youtube.com/user/jasmuheen/v...
https://www.psiram.com/ge/index.php/Jasm...
http://www.jasmuheen.com/wp-content/uplo...
https://www.sein.de/heute-frisch-pranage...
http://www.nahael.de/Lichtnahrung
https://www.youtube.com/watch?v=QxHHZ78VjwI
https://www.psiram.com/ge/index.php/Lich...
https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtnahrung
http://www.sabon.org/prana/licht.html
http://www.jenseits-von-allem.de/lichtna...
https://blog.psiram.com/tag/lichtnahrung/
http://www.rolf-keppler.de/lichtnahrung.htm
http://mein-lichtnahrungsprozess.blogspo...
http://www.lichtnahrung.org/
https://www.psiram.com/ge/index.php/Mich...
https://www.youtube.com/channel/UCTbFvaL...
https://www.youtube.com/watch?v=6HAcs1OF3R0
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/18787329
https://www.psiram.com/ge/index.php/Pete...
http://www.tiangong.de/de/data/media/Tia...
http://www.tiangong.de/de/
http://onlinekurse.tiangong.de/